Privater Internetzugang Netflix | Greifen Sie mit PIA VPN auf Netflix von American und Japan zu

Privater Internetzugang Netflix war eines der beliebtesten VPN für Netflix-Dienste. Das VPN wurde weltweit von vielen Streaming-Freaks verwendet, um eingeschränkte Inhalte freizugeben und geografische Einschränkungen zu umgehen. Der private Internetzugang wird im Allgemeinen als PIA bezeichnet und verfügt über 3226 Server in 33 Ländern weltweit.


PIA zog in der Streaming-Branche einige Augenbrauen hoch, nachdem bekannt wurde, dass PIA Netflix nicht mehr funktioniert. Dies bedeutete, dass PIA-Benutzer von keinem anderen Ort als den USA mehr auf die US-Netflix-Bibliothek zugreifen konnten.

Warum brauchen Sie ein VPN für Netflix?Netflix-Bibliotheken auf der ganzen Welt

Netflix ist in der Tat der weltweit beste Streaming-Dienst, aber die Tatsache, dass viele Menschen nichts davon wissen, ist, dass es nicht in jeder Region ähnliche Inhalte bereitstellt. Es hat verschiedene Bibliotheken für sehr viele Regionen und in jeder Bibliothek ist der Inhalt nicht ähnlich. Die URL von Netflix bleibt für jede Region dieselbe wie bei Netflix.com. Wenn Sie sich jedoch anmelden, ist die Bibliothek in jeder Region unterschiedlich.

Der Grund für diesen Unterschied in den Netflix-Bibliotheken sind die Lizenz- und gesetzlichen Einschränkungen durch Inhaltsanbieter. Wie bereits erwähnt, bietet die US-amerikanische Netflix-Bibliothek im Vergleich zu allen anderen regionalen Netflix-Bibliotheken die meisten und besten Shows.

Mehr erfahren: Shows, die auf Netflix zu sehen sind

Es gibt bestimmte beliebte Shows, die Netflix-Benutzer sehen möchten. Aufgrund ihrer Nichtverfügbarkeit in der Bibliothek sind sie jedoch ein enttäuschender Faktor.

Binge-Watcher legen großen Wert auf ihre inhaltlichen Prioritäten und fühlen sich aufgrund dieser Einschränkungen hilflos. Zu verstehen ist auch, dass Benutzer nicht auf die US-amerikanische Netflix-Bibliothek zugreifen können, da keine Möglichkeit besteht, zwischen den Inhaltsbibliotheken zu wechseln.

Diese Unzugänglichkeit von Inhalten für Netflix-Benutzer aus anderen Regionen kann nur mit Hilfe eines VPN umgangen werden.

Über VPN können Sie eine Verbindung zu einem US-Server herstellen und sich bei Ihrem Netflix-Konto anmelden. Das Netflix-System erkennt Ihre maskierte US-IP und bietet Ihnen Zugriff auf die US-Netflix-Bibliothek.

Dies ist in der Tat der beste Weg, um zu sehen, welche Show Sie problemlos auf Netflix streamen möchten. Jeder VPN-Dienst bietet weltweit zahlreiche Server, mit denen Sie die gewünschte Region auswählen können.

Es gibt keinen anderen Weg, um die geografischen Einschränkungen der US-amerikanischen Netflix-Bibliothek zu umgehen.

Wie blockiert Netflix ein VPN??

Die Praxis, einen VPN-Dienst für das Streaming mit Netflix zu verwenden, nahm allmählich zu, und Netflix bemerkte dies bald. Die Lizenzinhaber und Inhaltsanbieter verdienen durch das Streaming dieser Inhalte. Der Zugriff auf diese Inhalte über VPN-Dienste verursachte Probleme.

Die Inhaltsanbieter / Lizenzgeber haben Netflix unter Druck gesetzt, um die sichere Verbreitung ihrer Inhalte zu gewährleisten und solche Proxys und VPNs zu blockieren. Daher hat Netflix seine Systeme aktualisiert und damit begonnen, Proxyserver und VPNs zu erkennen und zu blockieren.

Netflix-Server erkennen, ob der Benutzer, der versucht, auf das Video zuzugreifen, ein VPN verwendet oder nicht, indem sie den Speicherort Ihres DNS und Ihre IP-Adresse abgleichen. Wenn sie übereinstimmen, kann der Netflix-Server die VPN-Nutzung nicht erkennen. Wenn es jedoch einen Unterschied zwischen Ihrer IP-Adresse und dem DNS-Standort gibt, wird die Verwendung von VPN erkannt und ein Fehler angezeigt.

Die Wahrscheinlichkeit, von Netflix-Servern erkannt zu werden, ist hoch, wenn Sie kostenlose VPNs und Online-Proxyserver verwenden. Weil einige Ihren Datenverkehr nur über anderes DNS leiten, während andere nur Ihre IP-Adresse maskieren. Beide Protokolle müssen übereinstimmen, und das ist es, was sie nicht bieten.

Die Verwendung eines zuverlässigen VPN-Dienstes für den Zugriff auf eine andere Netflix-Bibliothek gewährleistet Ihre Privatsphäre und Ihren Zugriff.

Funktioniert privater Internetzugang / PIA mit Netflix??

Ich bin auf einige Blogs und Anleitungen gestoßen, die besagen, dass PIA die geografischen Einschränkungen der Netflix-Bibliothek umgehen kann.

Lassen Sie mich diesen Mythos für Sie entlarven!

Privater Internetzugang Netflix funktioniert nicht mit dem Entsperren von Netflix, da früher Server aus dem Silicon Valley für den Zugriff auf Netflix bereitgestellt wurden und alle diese Server jetzt gesperrt wurden.

Halleluja!

PIA hat früher mit Netflix gearbeitet, aber das ist schon einige Zeit her! PIA bietet keinen Zugriff mehr auf Netflix, um die geografischen Einschränkungen der Bibliothek zu umgehen. Dank des Vorgehens gegen Netflix VPN, durch das PIA deaktiviert wurde, um Zugriff auf Netflix zu erhalten.

PIA Netflix-Problemumgehung

PIA funktioniert nicht mit Netflix. Lassen Sie diese Tatsache auf sich wirken, denn dies ist kein großes Problem. Es gibt eine PIA Netflix-Problemumgehungsmethode, die für das Streaming mit Netflix verwendet werden kann. Wenn dies auch nicht funktioniert, können zahlreiche andere alternative VPNs verwendet werden.Netflix entsperren

Führen Sie die folgenden Schritte der PIA Netflix-Problemumgehung aus:

  1. Konfigurieren Sie den Router, den Sie verwenden dd-wrt und verbinden Sie es dann mit einem beliebigen PIA-Server in den USA.
  2. Laden Sie jetzt den PIA-Client für Windows herunter und stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server auf Ihrem PC oder Laptop her.
  3. Wenn Sie beide, Ihren PC und Ihren Router mit einem VPN-Server verbunden haben, versuchen Sie, auf Netflix zuzugreifen. Die Geobeschränkung wird umgangen und Sie haben Zugriff auf die US Netflix-Bibliothek.

Wenn Ihnen diese Problemumgehung komplex erscheint, versuchen Sie, einen alternativen VPN-Dienst wie ExpressVPN, PureVPN oder NordVPN zu verwenden, für den keine Problemumgehungen erforderlich sind. ExpressVPN Netflix- und NordVPN Netflix-Server sind hinsichtlich ihrer Umgehungsbeschränkung und Geschwindigkeit erstaunlich.

Privater Internetzugang Japan

Viele Benutzer glauben, dass die US Netflix Library die größte Bibliothek in Bezug auf die Anzahl der Inhalte ist. Vor kurzem wurde mir jedoch klar, dass die japanische Netflix-Bibliothek mehr Inhalte enthält als die US-amerikanische Bibliothek. Damit ist sie die größte Netflix-Inhaltsbibliothek der Welt. Es hat rund 300 weitere Inhaltstitel im Vergleich zur US-amerikanischen Netflix-Bibliothek.privater Internetzugang Netflix Japan

Mit dem privaten Internetzugang Netflix können Sie problemlos auf die japanische Netflix-Bibliothek zugreifen. Stellen Sie dazu einfach eine Verbindung zu einem von PIA angebotenen japanischen Server her. Wenn Sie eine Verbindung zu einem Japan PIA-Server hergestellt haben, gehen Sie zu Netflix und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Nach dem Anmelden sehen Sie die gesamte japanische Netflix-Bibliothek.

Genießen Sie den Zugriff auf die größte Netflix-Bibliothek und rühmen Sie sich Ihren Freunden!

Privater Internetzugang Netflix Reddit Review

Privater Internetzugang Netflix wurde vielfach kritisiert, da es seinen Benutzern keinen Zugriff auf die US-amerikanische Netflix-Bibliothek gewähren konnte. Der Senior Vice President für Kundenerfahrung bei Private Internet Access hat Folgendes zu den Bedenken der Benutzer bei Reddit gesagt:

Kommentar aus der Diskussion Kommentar von IaisonQ aus der Diskussion "Netflix auf PIA".

Sie stoßen auf Leute, die nicht wissen, was ab und zu in der Branche vor sich geht, genau wie diese Person, die keine Ahnung hat, dass PIA nicht mehr mit US Netflix funktioniert:

Kommentar aus der Diskussion Stymys Kommentar aus der Diskussion "Niemand erwähnt hier jemals den privaten Internetzugang, aber ich schaue Netflix die ganze Zeit über sein VPN an".

Fazit

PIA kann möglicherweise keinen Zugriff auf die US-Netflix-Bibliothek gewähren, funktioniert jedoch mit anderen regionalen Netflix-Bibliotheken, da PIA-Server bisher nur in den USA gesperrt sind. PIA stand aufgrund seiner guten Bandbreitengeschwindigkeit und Konnektivität im Rampenlicht, die von Binge-Watchern sehr bevorzugt werden.

Der private Internetzugang ist ein guter VPN-Dienst, aber die Tatsache, dass PIA nicht mit Netflix befreundet ist, hat seinem Ruf sehr geschadet. Gerüchten zufolge arbeiten sie daran, einige neue IPs und Server in den USA einzurichten, um Benutzern den Zugriff auf US Netflix zu ermöglichen, und wir können nur abwarten, ob dies der Fall ist.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map